02.jpg

Die Ärztinnen und Ärzte

Dr. med. Jeanine Beauge-Bregy

Jeanine Beauge-Bregy

Jeanine Beauge-Bregy arbeitet seit September 2013 in der Gruppenpraxis. Seit September 2014 ist sie als selbständige Partnerin an der Praxis beteiligt. Sie ist verheiratet und wohnt derzeit in Thun.

Hobbys: Tanzen, Aerobic, Wandern, Schwimmen, Skifahren, Musikspielen (Klavier und Violine), Backen, Kochen und Lesen

  • Staatsexamen
    2008 Bern
  • Facharzttitel
    Kinder- und Jugendmedizin, 2014
  • Fähigkeitsausweise
    Hüftsonographie (SVUPP), 2014
    Grundkurs Sonographie Abdomen (SGUM), 2013
    Abschluss pädiatrische Sonographie geplant Ende 2014

Werdegang

  • 2008 Staatsexamen Medizin, Universität Bern
  • 2009–2009 Assistenzärztin Pädiatrie/Gynäkologie und Geburtshilfe im
    Spitalzentrum Oberwallis, Visp
  • 2010-2010 Assistenzärztin Pädiatrie und Kinderchirurgie in der Kinderklinik
    Wildermeth, Spitalzentrum Biel
  • 2011-April 2013 Assistenzärztin Pädiatrie im Kinderspital Luzern, mit Rotation
    auf allen Stationen (inkl. Notfall, Intensivstation mit
    Schwergewicht Neonatologie, Tagesklinik),
    Spezialsprechstunde Hämato-Onkologie und Neuropädiatrie mit
    Entwicklungspädiatrie
  • Sept. 2013-Juni 2014 Praxisassistenz in der Gruppenpraxis für Kinder und
    Jugendliche, Bürgerspital Solothurn
  • Seit Sept. 2014 Partnerin in der Gruppenpraxis für Kinder und Jugendliche,
    Solothurn

Verbände

  • Schweizerische Gesellschaft für Pädiatrie (SGP)
  • Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)
  • SVUPP (Schweizerische Vereinigung für Ultraschall in der Pädiatrie)
  • Haus- und Kinderärzte Schweiz (MFE)
  • Hausärzte Solothurn

Sprachen

  • Deutsch, Französisch, Englisch